Schüleraustausch 2018 - Oberschule Elsterwerda

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Schüleraustausch 2018

Schüler und Lehrer aus Potulice zu Gast am Elsterschulzentrum

Seit 2006 erfüllen Schüler und Lehrer der polnischen  Zespol Skzol im "Dzieci Potulic" und des Elsterschulzentrums ihren Partnerschaftsvertrag mit Leben. Dieses Jahr feierten die Freunde aus Potulice gemeinsam mit den Elsterwerdaern den 50. Geburtstag der Schule in Elsterwerda-West.
Während die Informationen zur Entwicklung der Schule in der Chronik, die in der Aula ausgelegt war,  bereits aufgearbeitet nachlesbar ist, führte die Stadtrallye die deutsch-polnischen Schülerpaare erst zu markanten Punkten der Stadt, wenn diese durch gegebene Hinweise erkannt wurden. Abgerundet wurde der Tag durch den Besuch im Rathaus. Der stellvertretende Bürgermeister von Elsterwerda, Herr Große, empfing die Schüler-Lehrergruppe, Er machte interessante und detaillierte Ausführungen zur Geschichte der Stadt und den Beziehungen zur Partnerstadt Nakło nad Notecią .
Zum Programm des Schüleraustausches gehörten außerdem der traditionelle Besuch der Gedenkstätte für die im Lazarett am Winterberg verstorbenen polnischen Kriegsgefangenen und der Kriegsopfer aller Nationen, die Fahrt nach Dresden mit der Altstadtführung und ein gemeinsamer Bowlingvormittag.
Und nach dem Besuch ist auch schon wieder vor dem Besuch. Deshalb haben die Planungen für das nächste Treffen im kommenden Juni in Potulice bereits wieder begonnen.
(C.Neustadt, 05.09.2018)

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü